Klimaschutz muss jetzt Chef*innensache werden!
| | |

Klimaschutz muss jetzt Chef*innensache werden!

Angesichts der weltweiten Klimakatastrophe, des jüngsten Berichts des Weltklimarates und des wegweisenden Beschlusses des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz des Bundes wenden sich heute 20 Organisationen in einem gemeinsamen Brief an den Ersten Bürgermeister, die zweite Bürgermeisterin und den Umweltsenator. Gleichzeitig wurden die Fraktionen in der Hamburgischen Bürgerschaft über den Brief informiert. Die Organisationen fordern den Senat dazu auf, das hamburgische Klimaschutzgesetz so zu reformieren, dass die Folgen der Klimakrise für die Gesellschaft tatsächlich abgewendet werden können.

| |

Niedersachsen lässt Nachtflüge in Hannover begutachten – airliners.de

Ein Gutachten soll den Nachtflugverkehr am Flughafen Hannover prüfen. Das hat der niedersächsische Landtag jetzt beschlossen. Der Flughafen ist der einzige im Norden, der kein Nach… — Weiterlesen www.airliners.de/niedersachsen-laesst-nachtfluege-hannover-begutachten/62034

Zug statt Flug – 52 klimabewusste Kurztrips in Europa
| |

Zug statt Flug – 52 klimabewusste Kurztrips in Europa

Ob Malmö oder London, Florenz oder Breslau: Europa bietet nicht nur wahnsinnig schöne und spannende Orte, die zu Reisen einladen, sondern verfügt auch über ein hervorragend ausgebautes Schienennetz, das uns viele Städte und Regionen ganz komfortabel mit dem Zug erreichen lässt – mit einem Zehntel des CO2-Ausstoßes im Vergleich zu einer Fluganreise. Und Deutschland liegt…

Grün hilft nicht gegen Fluglärm
| |

Grün hilft nicht gegen Fluglärm

Fast 75 Prozent der europäischen Bevölkerung lebt in städtischen Gebieten und nur ein Viertel in ländlichen Gebieten. Lärm in der Stadt ist Alltag. Durch das Fenster hören wir den Verkehrslärm von der Straße, über die innerstädtischen Bahntrassen rumpelt ein Zug, die U-Bahn. Schon lange ist bekannt: die Lärmbelastung durch Autos, Züge und Flugzeuge stellt ein…

Lärm – Der stille Mörder
|

Lärm – Der stille Mörder

Luftverkehr ist laut. Startende und landende Flugzeuge wurden mit einem höheren Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle in Verbindung gebracht. Wissenschaftler entdecken neue Details darüber, wie das, was wir hören, das Herz-Kreislauf-System belastet. 2011 eröffnete der Flughafen Frankfurt – der verkehrsreichste in Deutschland – seine vierte Start- und Landebahn. Der Protest war groß, und dauert…